Unternehmen

Bereits vor 18 Jahren gründete Michael Eisl die Salzkammergut–Ballon–Company in Altmünster am Traunsee.

Mit der Zeit hat sich viel getan. Aber Michael Eisl ist seinem Motto bis heute treu geblieben und ist einer der Wenigen in Österreich, die Ballonfahren nicht nebenbei, sondern zu 100 % und 365 Tage im Jahr betreiben:

Es ist nicht nur ein Beruf sondern vielmehr Berufung.

Am Beginn waren ein Ballon, welcher gebraucht in Tirol erworben wurde, und der Glaube, mit persönlichem Einsatz Menschen schöne Stunden in der Luft zu ermöglichen. Ging in den vergangen Jahren der Trend zu immer größeren Ballonen, ist Michael Eisl der Meinung, mit zunehmender Korbgröße gehe das persönliche Verhältnis zu jedem Passagier verloren.

Bereits 1997 packte den ehemaligen Passagier Helmut Kienesberger der Ballonvirus. Doch das Verfolgen am Boden war zu wenig und so begann er mit der Ballonfahrausbildung. Seit 1999 verfügt er über die gewerbliche Berechtigung um einen Ballon mit Passagieren zu steuern.

Seit Sommer 2013 freuen wir uns über Nachwuchs, denn genau wie Helmut Kienesberger, ergeht es zur Zeit Bruno Forstinger. Er befindet sich zurzeit in Ausbildung zum Ballonberufspiloten.

 

Unsere Ballone:

1992

Serfhaus Tirol Ballon

1996

Höller - Stahl Ballon

1999

ORF – Radio OÖ Ballon

2000

Höller Stahl II Ballon

2002

Remax Ballon

2005

ORF – Radio OÖ Ballon II

2007

Hitradio Ö3 Ballon

2012

Lenzing Technik Ballon

2012

Hitradio Ö3 II Ballon

2013

ORF – Radio OÖ III Ballon